Vorlage Initiativbewerbung

Vorlage Initiativbewerbung 

Bei der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle sollte der Bewerber nicht nur auf Stellenangebote reagieren oder sein Gesuch veröffentlichen, sondern auch die Möglichkeit einer Initiativbewerbung in Betracht ziehen. 

Eine Initiativbewerbung ist eine Bewerbung, die ohne Bezug auf eine Stellenanzeige verschickt wird, wobei eine Initiativbewerbung nicht mit einer Blindbewerbung gleichzusetzen ist.

Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass eine Blindbewerbung, in einfachen Worten ausgedrückt, eine Bewerbung auf gut Glück ist, das bedeutet, der Bewerber schreibt Unternehmen an, ohne vorher Informationen zu sammeln oder einen Ansprechpartner zu ermitteln.

Persönliche Stärken im Vordergrund der Initiativbewerbung 

Eine Initiativbewerbung hingegen bezieht sich zwar ebenfalls nicht auf eine konkrete Stellenausschreibung, setzt jedoch Recherche im Vorfeld voraus.

Prinzipiell unterscheidet sich eine Initiativbewerbung daher inhaltlich nicht von einer normalen Bewerbung, hat den jedoch den Vorteil, dass sich der Bewerber nicht an den formulierten Anforderungen der Stellenanzeige orientieren muss, sondern seine Stärken nach persönlicher Wahl in den Vordergrund stellen kann. Dabei gibt es fünf Fragen, die mithilfe des Anschreibens in jedem Fall beantwortet werden sollten. 

Diese Fragen beziehen sich darauf, wer der Bewerber ist und welchen Beruf er ausübt, welche Stärken er zu bieten hat, wonach er sucht und weshalb er sich gerade bei diesem Unternehmen bewirbt.

Hier eine Mustervorlage für eine Initiativbewerbung:

Sehr geehrte Frau / Herr (Ansprechpartner), 

als traditionsreiches Unternehmen gehört xxx nicht nur zu den größten und wichtigsten Arbeitgebern dieser Region, sondern konnte sich auch auf internationaler Ebene einen Namen machen. Diese Mischung aus regionaler Verbundenheit einerseits und Weltoffenheit andererseits deckt sich mit meinen Vorstellungen, weshalb ich gerne mit meiner Mitarbeit zu Ihrem Erfolg beitragen möchte. 

Nach meiner Ausbildung zum xxx und meiner Tätigkeit als xxx bin ich derzeit als xxx bei xxx beschäftigt. Zu meinen Aufgaben gehören …

Meine persönlichen Stärken sehe ich in … In Ihrem Unternehmen stelle ich mir eine Anstellung in der Position xxx (oder im Bereich xxx) vor, meine Arbeitsleistung könnte ich Ihnen ab dem xx.xx.xx zur Verfügung stellen. 

Ich freue mich, wenn ich Ihr Interesse an meiner Person wecken konnte und stehe für ein persönliches Gespräch, um alle weiteren Fragen zu klären, gerne zur Verfügung. 

Mit freundlichen Grüßen, 

xxx(Unterschift, Datum)

Anlagen:xxx

Mehr Ratgeber, Anleitungen und Tipps für Arbeitnehmer und Arbeitgeber:

Thema: Vorlage Initiativbewerbung

Kommentar verfassen