7 gute Tipps fürs Bewerbungsgespräch als Jobhopper

7 gute Tipps fürs Bewerbungsgespräch als Jobhopper

Sechs Monate bei Firma A, ein Jahr bei Unternehmen B, dann neun Monate bei Arbeitgeber C und danach eineinhalb Jahre bei Betrieb D: So mancher Lebenslauf hat viele Stationen zu bieten.

7 gute Tipps fürs Bewerbungsgespräch als Jobhopper

Ein paar Jobwechsel sind völlig normal und gehören zur beruflichen Laufbahn dazu. Zumal lange Arbeitsverhältnisse, die fast das ganze Berufsleben über halten, heutzutage ohnehin selten geworden sind. In einer zunehmend dynamischen Arbeitswelt muss ein Arbeitnehmer bisweilen sogar öfter den Job wechseln, als ihm lieb ist.

7 gute Tipps fürs Bewerbungsgespräch als Jobhopper weiterlesen

Was heißt eigentlich „gute Office-Kenntnisse“?

Was heißt eigentlich „gute Office-Kenntnisse“?

In Stellenanzeigen ist regelmäßig davon die Rede, dass der Arbeitgeber gute Office-Kenntnisse oder einen sicheren Umgang mit dem MS-Office-Paket erwartet. Klar, schließlich sind Computer heutzutage unverzichtbar.

Was heißt eigentlich gute Office-Kenntnisse

Nur: Was heißt eigentlich „gute Office-Kenntnisse“? Was muss der Bewerber können? Wann sind Computerkenntnisse gut – und ab wann sind sie sehr gut?

Diese Fragen klären wir im Folgenden:

Was heißt eigentlich „gute Office-Kenntnisse“? weiterlesen

Den eigenen Marktwert ermitteln – Infos und Tipps

Den eigenen Marktwert ermitteln – Infos und Tipps

“Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.” – So oder so ähnlich enden viele Stellenanzeigen. Und auch wenn der Job sehr interessant klingt und die Stelle perfekt passen könnte, bereitet das Thema Geld vielen Bewerbern Kopfzerbrechen.

Den eigenen Marktwert ermitteln - Infos und Tipps

Wie hoch sollte ich mein Wunschgehalt ansetzen? Soll ich lieber höher pokern, um Spielraum für Korrekturen nach unten zu haben? Oder soll ich besser etwas weniger verlangen, damit ich nicht geldgierig rüberkomme? Kann ich einfach von dem ausgehen, was ich brauche und verdienen will, oder muss ich anders vorgehen? Solche Fragen beschäftigen viele Bewerber.

Den eigenen Marktwert ermitteln – Infos und Tipps weiterlesen

Die wichtigsten Änderungen in Sachen Arbeit 2019, Teil 3

Die wichtigsten Änderungen in Sachen Arbeit 2019, Teil 3

Arbeitnehmern stehen im Jahr 2019 einige Änderungen ins Haus. So steigt der gesetzliche Mindestlohn und bei Mini- und Midijobs gibt es neue Grenzen. Für Arbeitnehmer sind verbesserte Weiterbildungsmöglichkeiten vorgesehen, während für Langzeitarbeitslose neue Förderprogramme aufgelegt wurden.

Die wichtigsten Änderungen in Sachen Arbeit 2019, Teil 3

Künftig besteht ein Anspruch auf befristete Teilzeit und Jobtickets sind nun steuerfrei.

In einer mehrteiligen Beitragsreihe haben wir die wichtigsten Änderungen in Sachen Arbeit 2019 zusammengestellt.

Die wichtigsten Änderungen in Sachen Arbeit 2019, Teil 3 weiterlesen

Die wichtigsten Änderungen in Sachen Arbeit 2019, Teil 2

Die wichtigsten Änderungen in Sachen Arbeit 2019, Teil 2

2019 bringt einige Veränderungen und Neuerungen für Arbeitnehmer mit sich. So wird der gesetzliche Mindestlohn angehoben, bei Midi- und Minijobs gelten neue Grenzen und für Langzeitarbeitlose wurden neue Förderprogramme aufgelegt. Bei den Sozialversicherungen verändern sich die Beitragssätze und Jobtickets sind künftig steuerfrei.

Die wichtigsten Änderungen in Sachen Arbeit 2019

In einem mehrteiligen Beitrag erklären wir die wichtigsten Änderungen in Sachen Arbeit 2019 ausführlich.

Die wichtigsten Änderungen in Sachen Arbeit 2019, Teil 2 weiterlesen

Die wichtigsten Änderungen in Sachen Arbeit 2019, Teil 1

Die wichtigsten Änderungen in Sachen Arbeit 2019, Teil 1

Höherer Mindestlohn, neue Obergrenze bei Midijobs, ein Recht auf befristete Teilzeit, verbesserte Förderprogramme, Job-Tickets, veränderte Beiträge bei den Sozialversicherungen: Das neue Jahr bringt eine ganze Reihe von Neuerungen mit sich.

Änderungen in Arbeit 2019

In einem mehrteiligen Beitrag erklären wir die wichtigsten Änderungen in Sachen Arbeit 2019!:

Die wichtigsten Änderungen in Sachen Arbeit 2019, Teil 1 weiterlesen

Rechte und Pflichten rund um die Arbeitskleidung, Teil 2

Rechte und Pflichten rund um die Arbeitskleidung, Teil 2

Arbeitskleidung gehört in vielen Berufen dazu. Dabei handelt es sich bei der Arbeitskleidung mal um eine Schutzkleidung, die notwendig oder sogar gesetzlich vorgeschrieben ist, um die Arbeitssicherheit zu gewährleisten. In anderen Fällen soll die Arbeitskleidung zu einem einheitlichen Erscheinungsbild führen, den Wiedererkennungswert steigern und auch das Wir-Gefühl der Mitarbeiter stärken. Manchmal fließt auch alles zusammen.

Rechte & Pflichten Arbeitskleidung

Allerdings ist Arbeitskleidung nicht gleich Arbeitskleidung. Denn von der Bekleidungsart hängt ab, welche rechtlichen Vorgaben gelten. Das wiederum betrifft sowohl das Arbeits- als auch das Steuerrecht. Um hier etwas Licht ins Dunkel zu bringen, nennen wir in einem zweiteiligen Ratgeber die wichtigsten Rechte und Pflichten rund um die Arbeitskleidung.

Rechte und Pflichten rund um die Arbeitskleidung, Teil 2 weiterlesen

Rechte und Pflichten rund um die Arbeitskleidung, Teil 1

Rechte und Pflichten rund um die Arbeitskleidung, Teil 1 

In vielen Berufen wird Arbeitskleidung getragen. Dabei sind die Gründe, warum ein Unternehmen seinen Mitarbeitern eine bestimmte Kleidung zur Verfügung stellt oder vorschreibt, verschieden.

Arbeitskleidung

So handelt es sich mal um eine Schutzkleidung, die mit Blick auf die Arbeitssicherheit notwendig und vorgeschrieben ist. In anderen Fällen steht das einheitliche Erscheinungsbild im Vordergrund. Und manchmal kommt auch beides zusammen.

Durch die Art der Kleidung ergeben sich aber rechtliche Unterschiede. Diese betreffen den Umgang mit der Kleidung und auch die Kostenerstattung und das Steuerrecht.

In einem ausführlichen Ratgeber erklären wir die wichtigsten Rechte und Pflichten rund um die Arbeitskleidung:

 

Arbeitskleidung als Schutzkleidung

Vor allem im Handwerk und in der Industrie, aber auch im medizinischen Bereich wird sehr oft Schutzkleidung getragen. Schutzkleidung ist eine Kleidung, die den Arbeitnehmer vor den Gefahren schützen soll, die speziell seine berufliche Tätigkeit mit sich bringt.

Rechte und Pflichten rund um die Arbeitskleidung, Teil 1 weiterlesen

Tipps zur Bewerbung nach der Elternzeit, 2. Teil

Tipps zur Bewerbung nach der Elternzeit, 2. Teil

Es gibt zwar verschiedene Modelle und Väter beteiligen sich immer häufiger an der Kinderbetreuung. Trotzdem ist es meist nach wie vor die Frau, die zugunsten der Familie zumindest zeitweise auf ihre berufliche Karriere verzichtet.

Elternzeit

Doch wenn die Kids größer sind, möchten oder müssen viele Frauen wieder arbeiten gehen. Nur gestaltet sich der Wiedereinstieg oft schwieriger als vermutet.

Wir haben deshalb einen ausführlichen Ratgeber mit Infos und Tipps zur Bewerbung nach der Elternzeit zusammengestellt. Im 1. Teil haben wir verraten, was wichtig ist, wenn es nach der Elternzeit an den früheren Arbeitsplatz zurückgehen soll. Außerdem haben wir aufgezeigt, worauf es ankommt, wenn ein beruflicher Neustart geplant ist. Und wir haben erklärt, wie die Arbeitsagentur weiterhelfen kann.

Tipps zur Bewerbung nach der Elternzeit, 2. Teil weiterlesen

Tipps zur Bewerbung nach der Elternzeit, 1. Teil

Tipps zur Bewerbung nach der Elternzeit, 1. Teil

Hierzulande ist es meist die Frau, die ihre berufliche Karriere zugunsten der Familie auf Eis legt. Die Anzahl der Männer, die eine berufliche Auszeit nehmen und den Nachwuchs versorgen, steigt zwar stetig.

Bewerbung nach Elternzeit

Doch die Väter gehen oft nur für ein paar Wochen oder Monate in Elternzeit. Im Unterschied dazu schlüpfen Frauen oft für mehrere Jahre in die Rolle der Hausfrau und Mutter.

Spätestens wenn der Nachwuchs aus dem Gröbsten raus ist, möchten oder müssen viele Frauen in den Beruf zurückkehren. Allerdings ist der Wiedereinstieg nicht selten schwieriger als gedacht. In einem ausführlichen Beitrag geben wir Tipps zur Bewerbung nach der Elternzeit – und erklären, welche Fehler die Mütter oder Väter vermeiden sollten.

Tipps zur Bewerbung nach der Elternzeit, 1. Teil weiterlesen