Bewerbung in Holland

Eine Bewerbung in Holland 

Auf dem niederländischen Arbeitsmarkt werden besonders Mitarbeiter im Hotel- und Gaststättengewerbe in der Bauindustrie, im Gesundheitswesen und im Bildungsbereich gesucht. Die Löhne sind zwar meist etwas niedriger als n Deutschland, die Arbeitsverträge aber dafür deutlich flexibler. 

Zudem sind die Abgaben nicht so hoch und auch die Lebenshaltungskosten liegen unter dem deutschen Durchschnitt. Als EU-Bürger erhält man automatisch eine Arbeitserlaubnis, um in Holland zu wohnen, muss man sich bei der Fremdenpolizei registrieren. Dauert der Aufenthalt länger als drei Monte, benötigt man eine Aufenthaltsgenehmigung, die jedoch in den meisten Fällen problemlos erteilt wird.    

Die für die Arbeitsaufnahme benötigte Steuernummer vergibt das Finanzamt. Voraussetzung für einen Job in Holland ist in der Regel zumindest die englische Sprache, und sofern man kein Niederländisch kann, zumindest die Bereitschaft, es zu lernen. Im Gegensatz zu Deutschland ist eine Bewerbung für einen Job in Holland jedoch etwas anders aufgebaut. 

Grundsätzlich kann die Bewerbung, besonders bei großen Unternehmen, auch in Englisch verfasst sein. Die Bewerbungsmappe beinhaltet jedoch nur ein einseitiges Anschreiben und einen Lebenslauf.

Der Lebenslauf sollte nicht länger sein als zwei Seiten und wird ohne Datum und Unterschrift, dafür aber mit der Angabe von Hobby und Freizeitaktivitäten verfasst. Zeugniskopien und das Bewerbungsfoto werden nur dann eingereicht, wenn der Arbeitgeber danach fragt. Bei der Bewerbung auf eine Führungsposition empfiehlt es sich jedoch, Referenzen oder Arbeitsproben beizulegen. 

Das erste Vorstellungsgespräch erfolgt meist am Telefon, das heißt, bei Interesse ruft der Arbeitgeber an und stellt erste Fragen. Daneben ist es üblich, den Bewerber per schriftlichen Fragebogen zu interviewen. Sind diese Hürden genommen, erfolgt die Einladung zu einem weiteren Vorstellungs- bzw. Einstellungsgespräch, das dann aber so verläuft wie in Deutschland. Allerdings sind auch in Holland Bewerbungen per Internet auf dem Vormarsch und für diese gelten die gleichen formalen Anforderungen wie allgemein üblich.

Mehr Anleitungen, Tipps und Ratgeber für Arbeitnehmer und Arbeitgeber:

Thema: Bewerbung in Holland

Anzeige
Twitter

Redakteure

Inhaber bei Artdefects Media Verlag
Torben Steuer, 44 Jahre, Personaler, Martin Bachmann, 37 Jahre, Inhaber einer Zeitarbeitsagentur, Martina Schulz, 42 Jahre, Bewerbungs- und Personaltrainerin, sowie Christian Gülcan Betreiber und Redakteur dieser Webseite, schreiben hier Wissenswertes, Ratgeber und Tipps zum Thema Jobs, Weiterbildung, Berufe, Bewerbungen und die Jobsuche.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redakteure
Twitter

Kommentar verfassen