Stellenangebote Maurer

Stellenangebote Maurer

Jobsuche als Maurer und Maurerin

Stellenangebote für Maurer gibt es immer nach Auftragslage, verschiedener Baufirmen und kleinen Handwerksbetrieben. Da das Handwerk in diesen Bereich die letzten Jahre Rückläufig war, mangels Auftragslage, Insolvenzen und starker Lohndumping Konkurrenz aus dem Ausland, kam es zu massiver Arbeitslosigkeit, unter Maurern und allgemeinen Handwerkern.

Stellenangebote der Handwerksbetriebe

Heutzutage finden Sie Stellenangebote als Maurer eher befristet für Projekte und Aufträge. Die Betriebe die Mauerer anstellen sehen sich auch gezwungen bei schlechten Wetterphasen die Anstellung auszusetzen bzw. den Maurer wieder zu kündigen.

Viele Firmen sind davon abgegangen Schlechtwettergeld zu bezahlen. Das größte Problem vieler kleineren Handwerksbetriebe Stellenangebote auszuschreiben, sind die vielen aussenstehenden Beträge für erledigte Aufträge, da die Zahlungsmoral leider immer mehr zu wünschen übrig lässt in Deutschland, durch nicht erfolgte Zahlungen der Auftragsgeber, welche aber wegen der Bevorschussung des Materialeinkaufs und der Personalkosten des Handwerkbetriebs dringend benötigt werden, kommt es immer wieder zu Firmenpleiten.

Tätigkeitsfeld Maurer

In Neubauten und auch bei Modernisierungen von Bauwerken, Gebäuden und Immobilien ist das Tätigkeitsfeld von einem Maurer bzw. Maurerin zum Beispiel das erstellen von Außen- und Innenwänden bei Häusern, Wohnungen, Hallen und komplexeren, speziellen Gebäuden. Das durchführen von Betonarbeiten, sowie das verputzen von Mauern gehört auch zu den Tätigkeiten.

Stellenangebot Stahlbetonfirmen

Mauerer haben ihre Arbeitsstelle in Handwerksbetrieben des Baugewerbes, z.B. bei Tiefbauunternehmen, Stahlbetonbaufirmen, Sanierungsfirmen oder im Fertighausbau. Des weiteren können sie auch im Einzelhandel, für Baubedarf in Baumärkten arbeiten bzw. im Baustoff-Fachhandel.

Normalerweise sind Maurer und Maurerinnen auf wechselnden Baustellen zu treffen. Viele gehen aber auch auf Montage ins Ausland, wie Irland oder Schweden zum Beispiel. Daher sollten sie auch immer ein Auge auf ein Stellenangebot aus dem Ausland werfen.

Mehr Ratgeber und Tipps für Job, Arbeitnehmer und Arbeitgeber:

Teilen:

Kommentar verfassen