http://www.eu-stellenangebot.de

Stellenangebote Koch
Stellenangebote Koch und Köchin suchen in Jobanzeigen


Stellenangebote Koch 

 

Die Jobsuche als Koch und Köchin

Als Koch oder Köchin ist man für die Zubereitung der unterschiedlichsten Gerichte zuständig.

 

 

Von der Vor- und Hauptspeise bis hin zum Dessert fällt alles in den Zuständigkeitsbereich des Kochs. Stellenangebote gibt es in der Gastronomie viele. Nur Köche werden recht unterschiedlich vergütet.

Der Koch organisiert sämtliche Arbeitsabläufe in der Küche, stellt Speisepläne auf und kauft gelegentlich auch Zutaten ein, um diese anschließend fachgerecht zu lagern. Köche bereiten wie schon erwähnt hauptsächlich Speisen zu und richten diese ansprechend an. Für diesen Bereich ist deshalb auch einiges an Kreativität gefordert, wenn sie bei einer Bewerbung auf ein Stellenangebot überzeugen wollen.


Personalvermittlung Köche 

Köche und Köchinnen arbeiten vorzugsweise in Hotels und im Gastronomiegewerbe. Aber durchaus auch im sozialen Bereich wie zum Beispiel in Krankenhäusern oder Altersheimen, und im industriellen Bereich in Kantinen. Der Arbeitsplatz beläuft sich dabei logischer Weise hauptsächlich auf die Küche.

Ein Stellenangebot umfasst die Anforderungen an eine neu zu besetzende Stelle in einem Betrieb oder einer Firma im Rahmen der Personalvermittlung. Sie kann auch  innerbetrieblich  erfolgen. Das Stellenangebot enthält weniger explizite Elemente als die Beschreibung einer Arbeitsstelle und dient dem Personalvermittler als Grundlage für den Vergleich mit den einzelnen Bewerbern.

 

Mehr Tipps und Ratgeber:

  •  

    Artikel speichern

    Bookmark and Share

    Suche

    mehr Artikel

    Die wichtigsten Punkte zur Personalakte Die wichtigsten Punkte zur Personalakte  Ein Arbeitgeber ist grundsätzlich nicht dazu verpflichtet, Personalakten über seine Mitarbeiter zu führen, doch allein schon aus Gründen der Büroorganisation und der Übersichtlichkeit gibt es kaum einen Betrieb, der keine Personalakten anlegt.  Rund um das Thema Personalakte ergeben sich jedoch viele Fragen und so mancher Arbeitnehmer denkt sicher mit eher unguten Gefühlen daran, was so alles in seiner Personalakte stehen könnte.   Ganzen Artikel...

    Tipps fuer eine Gehaltserhoehung Tipps für eine Gehaltserhöhung  Verständlicherweise möchte jeder Arbeitnehmer so viel Entlohung für seine Arbeit erhalten, wie angemessen und wie möglich ist. In vielen Fällen wird zu Beginn der Tätigkeit ein Einstiegsgehalt vereinbart, es spricht jedoch grundsätzlich nichts dagegen, nach einer gewissen Zeit über eine Gehaltserhöhung nachzudenken.  In aller Regel werden Gehaltserhöhungen dabei in einer Höhe zwischen zehn und 15 Prozent vereinbart, bei einer deutlichen Erweiterung des Aufgaben- oder des Verantwortungsbereiches sind auch bis zu 20 Prozent möglich.  Ganzen Artikel...

    Tipps zu Work & Travel Tipps zu Work & Travel  Work & Travel ist eine ganz besondere Reiseform, die in erster Linie dazu dient, ein Land und dessen Kultur kennen zu lernen, seine Sprachkenntnisse aufzufrischen, durch die Anwendung in der Praxis zu vertiefen und Erfahrungen auf dem ausländischen Arbeitsmarkt zu sammeln.  Damit erklärt sich zeitgleich auch die Bezeichnung dieser Reiseart, denn der Reisende, der Travel-Worker genannt wird, bereist ein Land und finanziert die dafür benötigten Mittel durch Arbeit.     Ganzen Artikel...

    Warum jeder Job ein Traumjob sein kann Die besten Argumente, warum der eigene Job ein toller Job ist - oder warum jeder Job ein Traumjob sein kann  Wenn die Frage nach dem Traumjob gestellt wird, fallen die Antworten sehr unterschiedlich aus. Je nach Alter, Vorstellungen, Träumen und eigener beruflicher Position fallen Begriffe wie Schauspieler, Sänger, Model, Profisportler, Feuerwehrmann, Tierärztin, Vorstandsvorsitzender, Fernsehmoderator, Journalist, Stewardess und Ähnliches.  In den wenigsten Fällen wird jedoch der eigene Job als Traumjob bezeichnet.     Ganzen Artikel...



    Gehört das Anziehen der Arbeitskleidung zur Arbeitszeit? Gehört das Um- und Anziehen der Arbeitskleidung zur Arbeitszeit? 3 Urteile dazu.  Eigentlich scheint die Frage nach der Arbeitszeit recht klar zu sein. Gemäß Arbeitszeitgesetz gilt der Zeitraum ab Beginn bis zum Ende der Arbeit als Arbeitszeit, Ruhepausen ausgenommen. In einfachen Worten ausgedrückt, ist somit die Zeit Arbeitszeit, in der ein Arbeitnehmer arbeitet. Für diese Zeit erhält der Arbeitnehmer auch seine Entlohnung. Ganz so einfach ist es dann aber doch nicht.       Ganzen Artikel...

    Benutzerdefinierte Suche

    Bookmark Webseite

     
     

    Translation

    Umfrage

    Sie sind ...?
     

    Jobsuche Statistik

    Mitglieder: 1
    News: 257
    Weblinks: 0