Stellenangebote Norwegen

Stellenangebote Norwegen

Die Jobsuche in Norwegen

Norwegen ist ein skandinavisches Land und grenzt im Osten an Schweden und im Nordosten an Finnland und Russland. Norwegen ist ein Zentralstaat und hat eine Staatsform, die einer parlamentarischen Monarchie entspricht. Stellenangebote finden sie eher als hoch qualifizierte Kraft, wie z.B. Hubschrauberpiloten, IT-Experten usw.

Deutsche in Norwegen

Norwegen ist der weltweit drittgrößte Exporteur von Erdöl, denn 2002 wurden in Norwegen 150 Millionen Tonnen Erdöl gefördert. Bei einer vergleichsweise eher geringen Bevölkerung sind die Weltmarktpreise Norwegens für Öl sehr hoch. Diese Tatsache führt unter anderem zu Norwegens vergleichsweise sehr hohem Pro-Kopf Einkommen.

Wer in Norwegen feiern will und sich mit Bier nicht zufrieden gibt, hat es schwer. Denn Alkoholische Getränke, wie zum Beispiel Wein oder Spirituosen, kann man in Norwegen nicht einfach so im normalen Supermarkt kaufen. Dafür gibt es vom Staat speziell errichtete Läden.

So genannte Vinmonopolet findet man zwar in den meisten Städten, die Preise sind aber für Deutsche und Österreicher vergleichsweise hoch (ca. 8 EUR mehr pro Flasche Wein und ca. 25 EUR mehr für Spirituosen).

Auslandsjob Norwegen

Darüber hinaus ist Norwegen noch bekannt, für seine Zahlreichen Hochebenen, Gletscher und vor allem Fjorde, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Die generelle Erfahrung von einen ausländischen Stellenangebot ist, dass sich internationale Berufserfahrungen immer gut im Lebenslauf präsentieren lassen und die berufliche Entwicklung positiv beeinflussen.

Mit der Wahl eines Auslandsjob in Norwegen, ist es wie mit der Wahl eins Partners: Es ist gut, ihn an seiner Seite zu haben, aber es kommt darauf an, wen man gewählt hat. Natürlich sollte man auf jeden Fall ein Land wählen, dessen Sprache man am besten neben seiner Muttersprache beherrscht.

Arbeitsmarkt international

In den meisten Fällen ist dies dann ein englisch sprachiges Land. Ideal wäre es dann zusätzlich ein Unternehmen zu wählen, welches international operiert und bestehende geschäftliche Kontakte nach Deutschland hat, denn dies erhöht Ihren Stellenwert in der Firma. Ins Besondere für Studenten, die sich zum ersten mal auf dem freien Arbeitsmarkt präsentieren, kann ein Auslandsjob eine gelungene Alternative zur klassischen Anstellung in einem deutschen Unternehmen sein.

Mehr Ratgeber, Anleitungen und Tipps für Arbeitnehmer und Arbeitgeber:

Kommentar verfassen